3. Dezember 2021

Prozess-Lebenszyklen flexibler und effizienter gestalten

Vortrag von INOSIM beim PAAT-Jahrestreffen 2021

Die Fachgemeinschaft Prozess-, Apparate- und Anlagentechnik beschäftigt sich mit Verfahrensentwicklung und -optimierung, Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Produktionsanlagen. In den Gremien wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, Forschungsprobleme in der Prozess-, Apparate- und Anlagentechnik zu erörtern und entsprechende Wissenslücken zu schließen. Träger der Fachgemeinschaft ist ProcessNet, eine Initiative von VDI und DECHEMA.

Eine neue Methodik für die Prozess-Entwicklung

INOSIM war auf der digitalen PAAT Ende November 2021 mit einem Tandemvortrag zusammen mit der Ruhr-Universität Bochum vertreten. In einem Vortrag zur Bewertung und Auswahl von Apparaten im Rahmen einer skalenübergreifenden Prozessentwicklungsmethodik stellten wir Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt SkaMPi vor. Die Präsentation veranschaulichte eine Prozessdesign-Methodik, die in diesem Projekt entwickelt wurde. Die Methode geht auf die immer kürzeren Lebenszyklen von Prozessen ein, die immer flexibler und effizienter gestaltet werden müssen. Um das zu erreichen, werden sogenannte PEAs (Process-Equipment-Assembly) eingesetzt, die eine große Auswahl an Prozessanwendungen abdecken. Die SkaMPi-Methodik wird dabei genutzt, die passenden PEAs für einen Prozess auszuwählen.

Analyse und Evaluation von Prozessen per Simulation

Im Rahmen der Methodik wird Simulationssoftware von INOSIM genutzt, um verschiedene Alternativen für das Prozessdesign zu analysieren und unter Betrachtung verschiedener Kriterien zu bewerten. Zusätzlich wurde die Statistische Analyse von INOSIM eingesetzt, um den Einfluss von unsicheren Parametern im frühen Prozessdesign auf die Bewertung verschiedener Prozessdesignalternativen zu untersuchen. In dem Tandemvortrag wurde der Fokus vor allem auf die Demonstration des ganzheitlichen SkaMPi-Workflows, die Nutzung der Simulationssoftware innerhalb dessen und die sich daraus ergebenden positiven Ergebnisse gelegt.

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

INOSIM Support

Zu den üblichen Geschäftszeiten

Deutschland +49 231 97 00 250

USA +1 214 663 3101

support@inosim.com