Störungs- und Wartungsmanagement

Erkennen Sie vorab die Auswirkungen geplanter und ungeplanter Ausfallzeiten! Dadurch können Sie zuverlässige Kapazitätsprognosen  erstellen, robuste Prozesse  entwerfen und effektive Wartungspläne aufstellen. In der Prozessindustrie können Produktionsausfälle, ob geplant oder ungeplant, extrem kostspielig sein. Daher ist eine effektive Ausfall- und Wartungsstrategie von entscheidender Bedeutung. Aber wie kann man einen effizienten Plan für einen ziemlich unvorhersehbaren Prozess entwickeln?

 

Effektives Wartungsmanagement

Am besten vermeiden Sie ungeplante Ausfallzeiten wie z. B. Anlagenstörungen durch ein effektives Management Ihrer geplanten Ausfallzeiten, also Wartung. Füttern Sie Ihr Modell mit früheren Betriebsdaten, um einen voraussagenden Wartungsplan zu entwickeln, der Faktoren wie Anlagenalter oder günstige Zeitfenster einkalkuliert. Das übersichtliche INOSM Gantt-Diagramm hilft Ihnen dabei. Testen Sie anschließend die Belastbarkeit Ihres Plans, indem Sie verschiedene virtuelle Experimente laufen lassen. Justieren Sie Parameter wie Betriebsdauer oder -häufigkeit anschließend nach.

 

Störungsfolgen analysieren

Neben der Modellierung geplanter Ausfallzeiten wie Wartung unterstützt INOSIM auch stochastische Funktionen für die Modellierung von Fehlerhäufigkeit und -dauer. So kommen Sie zu belastbaren Bewertungen der Folgen ungeplanter Ausfallzeiten für Ihre Produktionsziele. Folgende wichtige Fragen werden beantwortet:

  • Wie viel Produktionspotential geht verloren, wenn wir das übliche Ausfallverhalten der Anlage voraussetzen?
  • Lassen sich die Kapazitätsverluste der Produktion verringern? Was genau verursacht die Probleme?
  • Wie dimensioniere ich z. B. meine Lagertanks flexibel, um die Downstream-Produktion auch bei Störungen im Upstream kontinuierlich weiter zu versorgen?
  • Lohnt sich eventuell eine Investition in zusätzliche Ersatzausrüstung?

Nehmen Sie Kontakt auf und erfahren Sie wie INOSIM Ihre Entscheidungsfindung revolutionieren kann. Kontakt

INOSIM Support

Zu den üblichen Geschäftszeiten

Deutschland +49 231 97 00 250

USA +1 214 663 3101

support@inosim.com